Beheizbare Socken als Wellness für die Füße

beheizbare socken

Ich liebe es, mich im Freien aufzuhalten, doch im Winter kann es natürlich ganz schön kalt werden. Dann stieß ich beizeiten mal auf beheizbare Socken, also im Netz und ich weiß noch, wie ich mich wunderte, was es so alles gibt. Dann leuchtete mir aber schnell ein, welch eine geniale Erfindung sowas ist. Denn mir fiel das Gefühl ein, was es für ein tolles Feeling ist, wenn man Socken auf die warme Heizung legt und direkt danach anzieht. So müsse es dann ja auch sein, wenn man beheizbare Socken trägt. Nur dass dieses tolle Gefühl nicht nach wenigen Minuten nachlässt, sondern andauert.

beheizbare socken

Wellness für die Füße

Das war eine wunderbare Vorstellung für mich, da ich immer kalte Füße hatte im Winter und oft auch sogar im Herbst oder im Frühjahr. Also gönnte ich mir ein Paar und muss sagen, dass ich nicht mehr ohne diese Luxus-Socken sein möchte. Ein so schönes und angenehmes Gefühl, immer mit warmen Füßen unterwegs zu sein, das will man doch nicht mehr missen. Manchmal ziehe ich sie sogar zuhause an, wenn ich auf der Couch liege und meine Füße einfach nicht so richtig warm werden wollen. Dann nutze ich diese besonderen Socken auch und fühle mich wie in einem SPA. Ein toller Tipp, nicht nur für Wanderer und Motorradfahrer, sondern für alle, die es warm und kuschelig für ihre Füße haben wollen, selbst auf ihrer Couch. Das ist ehrlich Wellness für die Füße.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.